Beratungsstelle Frau und Beruf

FABÉ - heißt soviel wie Beratungsstelle für Frau und Beruf

Frauen sind auf dem Arbeitsmarkt in verschiedener Hinsicht nach wie vor benachteiligt. Genannt seien hier nur Kriterien wie Bezahlung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Karrierechancen. Kommen noch bestimmte Merkmale wie Migrationshintergrund, Alleinerziehung oder Langzeitarbeitslosigkeit dazu, erhöhen sich die Eintrittsbarrieren. An dieser Tatsache setzt FABÉ, das Beratungszentrum für Frauen in Heilbronn bei der ARKUS gGmbH an.

Was tut FABÉ?

Durch verschiedene Angebote wie Unterstützung bei der Suche nach Betreuungsmöglichkeiten für Kinder, Berufs- (um/neu)-orientierung, Unterstützung bei der Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen, Qualifizierung und Vermittlungsmanagement werden Frauen individuell und bedarfsgerecht im Projekt begleitet.
In der konkreten Umsetzung heißt das individuelle, ganzheitliche und frauenspezifische Beratung in allen beruflichen Fragen.

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen?

Frauen, die einen beruflichen (Wieder-)einstieg planen und dabei auf Unterstützung zurückgreifen möchten oder in Arbeit sind und sich verändern oder verbessern möchten. Egal, ob Sie nur Unterstützung beim Anfertigen von Bewerbungsunterlagen benötigen oder Hilfe darüber hinaus in Anspruch nehmen möchten, das Beratungszentrum ist für sie da. Da es sich um ein ESF gefördertes Projekt handelt, ist dieses Angebot für Kundinnen der Jobcenters Stadt- und Landkreis Heilbronn unentgeltlich.

Auf Ihre Anfragen freuen sich

Frau Diana Lisson und Herr Arnulf Leber
Ansprechpartner/-innen des Beratungszentrums bei der ARKUS gGmbH
Happelstraße 17 in HN
Tel. 07131 99123-26

Vereinbarten Sie einen Termin oder kommen in den Sprechzeiten dienstags 12.00 - 16.00 Uhr direkt vorbei!

Flyer Beratungszentrum Frau und Beruf - FABÉ