ARKUS - Fahrradwerkstatt

Ziel unserer Maßnahme Fahrradwerkstatt, die im Mai 2011 wieder startet, ist die Einbindung von Arbeitsuchenden und ehrenamtlichen Helfern mit handwerklichem Geschick, gerne auch Rentner. Gemeinsame Reparaturen und Verschönerungen an Fahrräder runden dieses Projekt ab. Ziel ist auch, die Bewegung der Arbeitsuchenden zu fördern, weg von Bus und Auto, hin zum Fahrradfahren im Stadtgebiet.

Gespendete und gebrauchte Fahrräder werden von Arbeitsuchenden repariert und günstig verkauft. Jeder hat auch die Möglichkeit, sich sein eigenes Fahrrad zusammenzustellen bzw. zu reparieren und es danach kostengünstig zu erwerben.

Die Fahrradwerkstatt repariert zum Selbstkostenpreis: Es müssen nur die neu eingebauten Teile bezahlt werden und es fallen keine Montagekosten an. Auch können auf Wunsch Ersatzteile besorgt werden.

Für Reparaturarbeiten bieten wir unsere Werkstatt, sowie sämtliche Werkzeuge an.

Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit als Ehrenamtlicher?
Haben Sie ein Fahrrad zu reparieren?
Haben Sie ein Fahrrad zu verschenken?

Dann melden Sie sich bei uns!

Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen richtet sich unser Leistungsangebot an Arbeitslosengeld II Empfänger.

Kontakt:

Hauswirtschaft
Tel. 07131 99123-23
e-mail: hauswirtschaft@arkus-heilbronn.de